FRAGEN & ANTWORTEN

FAQ zu unseren Fahrradwohnwagen

Zurzeit ist dies leider nicht möglich. Bitte kontaktieren Sie uns, wir werden Ihnen anschließend ein Bestellformular zusenden, welches Sie ausgefüllt an uns zurücksenden.

Nein, die Fahrradanhänger sind zulassungsfrei und brauchen auch nicht dem TÜV vorgeführt werden.

Ja, kann man, aber das würde die Produktionskosten enorm in die Höhe treiben.

2-5 Wochen, je nachdem was für eine Ausstattung bestellt wird. Bei erhöhter Auftragslage könnte es noch 1-2 Wochen länger dauern.

Ersatzteile können direkt über uns bezogen werden. Die meisten Teile sind Lagerartikel und können bei rechtzeitiger Bestellung unter Angabe der Fahrgestellnummer noch am selben Tag verschickt werden.

Ja, Sie können gerne ihr eigenes Fahrrad zum Testen mitbringen oder wir stellen Ihnen ein E-Bike zur Verfügung.

Sie bekommen für den Preis auch ein hochwertiges Fahrzeug. Bei uns wird alles in Handarbeit gefertigt. Die Karosserie , Auflaufbremse, Achsen. Außerdem verwenden wir nur hochwertige Materialien und kaufen auch nicht billig in Fernost ein. Alles aus „Made in Germany“.

Bitte haben Sie Verständnis, dass es aufgrund der momentanen Auftragslage zu Verzögerungen kommen kann. Dennoch bemühen wir uns Ihnen eine zeitnahe Antwort zu geben.

Ihre Frage ist nicht aufgelistet?

Falls Ihre Frage nicht aufgelistet ist, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail oder rufen uns an.